Supervision ° Sokratischer Dialog ° Fortbildungen

Supervision

 

Supervision:

bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Situation besser zu verstehen, neue Perspektiven zu entwickeln und ggf. Konflikte am Arbeitsplatz zu bearbeiten.

 

Supervision:

unterstützt Sie bei der Entwicklung und Gestaltung neuer organisatorischer und institutioneller Strukturen.

 

Supervision:

zielt auf die Sicherung und Verbesserung Ihres Arbeitsbereichs, sei es persönlich für Sie in Ihrem Berufsfeld, sei es in Ihrer Institution oder Ihrem Unternehmen, wo es auf Teamarbeit ankommt.

Es besteht die Möglichkeit, Einzel-, Gruppen- oder Teamsupervision zu vereinbaren. Der Supervisionsprozess umfasst in der Regel 10 - 15 Sitzungen a 90 Minuten.

 

In einem ausführlichen Erstgespräch betrachten wir Ihre aktuelle berufliche Situation.

 

Die moderne Arbeitswelt hat zu einer Professionalisierung aller Lebensbereiche geführt, in der sich der einzelne Mensch einer unüberschaubaren Komplexität gegenübersieht.

 

Institutionen und Organisationen, sowohl im Profit- als auch im Nonprofit-Bereich, stehen häufig unter großem Veränderungsdruck.

Arbeit und Beruf sind zum wichtigsten Element des modernen Menschen geworden. Sie konstituieren sein Selbstverständnis und bestimmen sein Verhältnis zur gesellschaftlichen Wirklichkeit. In ihnen kann er seine erworbenen Fähigkeiten anwenden und seine Kompetenzen entfalten. Gelingt ihm dies, findet er Erfüllung.

In Zeiten der Beschleunigung und Standardisierung unserer Arbeitswelt gewinnt die individuelle Erfahrung jedes Einzelnen eine neue und entscheidende Bedeutung. In ihr kristallisieren sich gelebtes Leben und reflexive Distanz, die neue Perspektiven und damit neue Innovationen eröffnen.

Hans-Peter Griewatz - Supervision
info@supervision-griewatz.de